Als um das Jahr 1989 herum der Grundstein für das kommerzielle Internet gelegt wurde, wussten wir bereits, dass die Zeit reif für eine eigene Internetseite ist. Der innere Kreis der Wissenden behauptet gar, wir hätten dieses Internet damals erfunden, um unserer Kapelle ein Sprachrohr in die Welt zu schaffen… Warum es nun bis 2015 gedauert hat, Euch diese Seite zugänglich zu machen, das hängt bestimmt mit den perfiden Plänen eines Bandmitglieds zusammen (an die Verschwörungstheoretiker: die Autokorrektur schlägt hier übrigens „Bandenmitglied“ vor), die Weltherrschaft zu erlangen.

Vielleicht liegt es aber auch daran, dass wir seit unserer Gründung lieber Musik gemacht haben, ob im Proberaum oder auf jeder Bühne, die sich uns geboten hat – von Kinderfest bis Altenheim war echt alles dabei – als uns ernsthaft um solche Dinge zu kümmern? Vielleicht haben wir uns deshalb zurückgelehnt, und auf den Mann gewartet, der belastbar genug ist, dieses Projekt zu stemmen? An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Hendrik! Webmaster, Videograph, Drohnenpilot, Aufnahmeleiter, Chef, Mastermind unseres Labels „Drunken Records“, und erster offizieller Snare-Zwerg unserer Bandgeschichte!

Welche der beiden Geschichten nun Wahrheit oder Fiktion ist, hängt individuell ganz stark davon ab, ob ihr Stanniolhütchen tragt, oder eben nicht… Vielleicht sendet das Privatfernsehen demnächst die Auflösung!? 😉

Wie dem auch sei – hier sind wir! Dürfen wir uns vorstellen?

Wir sind Captain Horst, eine kleine Indie-Pop-Punk’n Roll-Kapelle aus Kamen, einer Kleinstadt am östlichen Rande des Ruhrgebiets, und es ist uns eine Ehre, für Euch zu rocken!

In Zukunft würden wir Euch auf diesen Seiten gern an dem teilhaben lassen, was wir treiben, und was uns antreibt. Die Rubrik „wer es wie mit wem treibt“ hat die Jugendschutzprüfung leider nicht bestanden, aber wir arbeiten an einem Bezahlangebot…

Nun drückt doch bitte die Tasten STRG und D gleichzeitig, und speichert diese Seite in Euren Lesezeichen, oder noch besser – richtet sie als Startseite ein, um in Zukunft auf dem Laufenden zu bleiben…

Bis dahin, Ahoi… Eure Horsts

"Lass Los" Kaufen